Und noch einmal: Anruf aus China

Und noch einmal: Anruf aus China

Heute um 3.44 Uhr hat Jürgen angerufen und mir auf Band gesprochen, nachdem ich das Telefon nicht gehört habe. Es geht ihm sehr gut – sagt er – und er ist in Macpherson (hoffentlich habe ich das richtig verstanden, es rauschte sehr stark im Hintergrund…).

Im Moment gibt es wieder kein Netz. Also kommen dann die Berichte wieder alle auf einmal. Vielleicht schon morgen, denn irgendwie muß er sich ja langsam in Richtung einer Stadt bewegen, um am Mittwoch/Donnerstag unserer Zeit den Rückflug zu erreichen. Es sei denn, die Einsamkeit läßt ihn nicht so schnell wieder los und er hat verlängert. Aber davon hat er mir bisher noch nichts gesagt.

Die Kommentare sind geschlossen.