Wölfe in der Wüste

Wölfe in der Wüste

Ihr Lieben,

außer einer kurzen sms habe ich bisher keine Nachricht von Jürgen erhalten. Es geht ihm gut; er ist sogar ein Stück mit einem Taxi gefahren, weil es nicht ganz ungefährlich sein soll, von der Grenze durch die Wüste nach Nukus zu gelangen. Ein entgegen Radelnder hatte ihn gewarnt, daß es ziemlich viele Wölfe geben, die sich aggressiv gegenüber Menschen verhalten.

So war ich heilfroh zu hören, daß er gut in Nukus gelandet war. Über Nukus soll er selbst berichten.

Die Kommentare sind geschlossen.