Browsed by
Kategorie: Turfanshan

Flammende Berge

Flammende Berge

Die Turfan-Senke oder Oase war schon immer von Menschen besiedelt. Auf dem Weg nach Osten habe ich noch die verlassene Stadt Gaoshan und die zugehörige Mausoleum-Anlage besucht. 200 vor unserer Zeit entstanden und 600 Jahre verlassen, dennoch sind immer noch majestätische Mauern und Gebäude vorhanden. Der Hintergrund der Stadt sind Sandstein-Gebirge, die im Licht der untergehenden Sonne leuchten. Bei Hitze, hier der heißeste Ort Chinas, verwirbelt die Luft und sieht aus wie Flammen, daher die Flammenden Berge. Sieht schon toll…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit dem Zug nach Urumqui

Mit dem Zug nach Urumqui

Es passiert immer so viel, dass ich kaum hinterherkomme, alles aufzuschreiben. Der Grenzübergang und Kaschgar liegen gefühlt schon Jahre zurück. Also gestern früh war ich um kurz nach 6 am Bahnhof. Erste Sicherheitskontrolle kein Problem. Fahrkartenkontrolle war dann Endstation. Fahrrad geht gar nicht. Zusammenklappen verstand ich. Doch es ist kein Klapprad. Also Gepäck runter und Vorderrad ausgebaut. So ging es. Also zwei Touren von den Fahrkarten zum Scanner, wie Flughafen. Dann gab es den Riesenaufstand, weil ich Benzin für den…

Weiterlesen Weiterlesen