Browsed by
Schlagwort: Salta

Salta

Salta

Das war schon ein besonderes Erlebnis. Mit dem Zug hinauf zu den Wolken, dem Tren a las Nubes auf 4200 m Höhe, bis kurz vor die Grenze zu Chile. Durch vier Klimazonen, eine gewaltige Berglandschaft, über phantastische Brücken im Hochgebirge, zu prähistorischen und Inkastätten, einen ganzen Tag mit Bus und Bahn über mehr als 400 km. Langsam bricht die Nacht herein, es geht zurück. Das Hochland, Puna genannt, setzt sich in Bolivien mit dem Alti Plano fort. Da werde ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Sonne steht im Norden!

Die Sonne steht im Norden!

Da ist mir doch wieder ein großer Irrtum unterlaufen. Der Wind kam gestern aus Süden. Heute wollte ich nach Norden und hatte Gegenwind sowie die Sonne gegen mich. Da musste ich erst einmal alle Instrumente untersuchen, nicht dass ich in die falsche Richtung aus Cordoba herausfuhr. Da erst merkte ich meinen Irrtum: ich war ja auf der Südhalbkugel und die Sonne steht mittags im Norden. Tja, kann vorkommen.Dennoch bin ich gut aus Cordoba herausgekommen nach Norden Richtung Salta und Bolivien….

Weiterlesen Weiterlesen

Salta

Salta

Liebe Rita,So viel habe ich in den letzten Tagen erlebt und gemacht. Bücher könnte ich schreiben. Jetzt bin ich erst einmal in Salta (in Quechua heißt das die Schöne) im Nordwesten von Argentinien angekommen. Hier vibriert das Leben. Ich sitze am Hauptplatz und schlürfe Kaffee, die Sonne ist gerade untergegangen, die Nacht bricht ganz langsam herein. Ziemlich heiß war es heute mit 28 Grad, hier auf 1200 m Höhe, am Eingang zu den Anden. Im Sommer kann es hier locker…

Weiterlesen Weiterlesen