Ich will über das Dach der Welt

Ich will über das Dach der Welt

Der Weg nach China geht über das Dach der Welt. Da muss ich lang. Mal sehen wie es morgen geht, vielleicht bis 3000. Heute ging es gut bei 2400. Ich übertreibe nichts und bin eher vorsichtig.
Hier ist es auch Herbst, aber eben anders. Jetzt ist es vielleicht 15 Grad auf 1600 m. Oben im den Bergen ist das Vieh schon runter und nachts wird es bis -10 Grad. Da ist der Schlafsack gut. Gestern war Regen in Osh. Die nächsten Tage auch möglich (oder Schnee). Im Sommer gab es gar keine Wolken auf dem Dach der Welt, wie ich verschiedentlich hörte.
Im Westen Chinas ist es noch bis Ende Oktober angenehm. Also bald dahin.

Die Kommentare sind geschlossen.